Germany at its Best

Mitmachen und Bestleister werden

Germany at its best: Nordrhein-Westfalen

Schließen

Die Standortmarketingkampagne „Germany at its best: Nordrhein-Westfalen“ ruft Bürger, Unternehmer, Wissenschaftler, Erfinder und Persönlichkeiten aus NRW auf, ihre Bestleistung vorzustellen – ob deutschland-, europa- oder weltweit.

Entdecken Sie Deutschland von seiner besten Seite!

Ihre Downloadmappe

Ihre Downloadmappe

Schließen

Sammeln Sie mithilfe dieser Downloadmappe die für Sie relevanten Informationen zu NRW!

Klicken Sie einfach auf das Symbol  am Ende einer Seite und fügen Sie so ein Dokument oder den Inhalt der aktuellen Seite Ihrer Downloadmappe hinzu.

Am Ende Ihres Besuchs können Sie die Dateien als zip-Datei herunterladen. 

Die Inhalte Ihrer Informationsmappe:

Es wurden keine Inhalte gefunden in ihren Download Mappe.

Gesundheitswirtschaft in NRW

Die Gesundheitswirtschaft in Nordrhein-Westfalen gilt als Wachstums- und Innovationsmotor. Speziell in der Medizintechnik nehmen die Unternehmen aus NRW eine internationale Spitzenstellung ein. Auch eine breit aufgestellt Pharmaindustrie mit zahlreichen Global Playern prägt die Gesundheitsindustrie im Land. Die enge Zusammenarbeit von Forschung und Unternehmen gilt in der Branche als Erfolgsfaktor: In NRW sorgen nicht nur sechs Universitätskliniken und zahlreiche außeruniversitäre Forschungseinrichtungen für eine hervorragende Forschung, sondern auch für Kooperationen mit der Wirtschaft und eine moderne Ausbildung zukünftiger Mediziner. 

  Kontakt Contact Contact 連絡先 문의하기 Контакт İletişim

NRW.INVEST GMBH

Economic Development Agency of the
German State of North Rhine-Westphalia (NRW)
Völklinger Str. 4, 40219 Düsseldorf, Germany

+49 211 13000-0
+49 211 13000-154

Wussten Sie schon... 

… dass in Aachen das weltweit kleinste Kunstherz entwickelt worden ist? … dass der Roboteranzug HAL der Cyberdyne Care Robotics GmbH die Mobilität von bewegungseingeschränkten Patienten verbessern kann?

Quick Facts

  • In NRW sind im Bereich Gesundheitswirtschaft mehr als 1,3 Millionen Beschäftigte tätig.
  • Zwischen März 2009 und Dezember 2015 entstanden in der nordrhein-westfälischen Gesundheitswirtschaft etwa 184.000 neue Arbeitsplätze.
  • Rund 200 hauptsächlich mittelständische medizintechnische Firmen erwirtschaften einen Umsatz von rund einer Milliarde Euro.
  • 352 Krankenhäuser, knapp 26.000 niedergelassene Ärztinnen und Ärzte sowie 145 Vorsorge- und Rehabilitationseinrichtungen bilden einen riesigen Markt für Dienstleistungen und Produkte der Gesundheitswirtschaft.
  • In NRW gibt es rund 4.400 Apotheken, knapp 2.400 ambulante Dienste und über 2.450 Pflegeheime.
  • Insgesamt neun Einrichtungen der Fraunhofer-Gesellschaft, fünf Max-Planck-Institute und fünf Einrichtungen der Leibniz-Gemeinschaft forschen und entwickeln im Gesundheits- und Life Science-Bereich.
  • Gemessen an den Gesundheitsausgaben ist Nordrhein-Westfalen der bundesweit größte Markt.

Weltweit größte Medizinmesse in NRW: MEDICA

Einmal jährlich versammeln sich in Düsseldorf rund 130.000 Fachbesucher aus aller Welt beim Weltforum der Medizin: der MEDICA, der internationalen Fachmesse für Medizintechnik, Elektromedizin, Laborausstattung, Diagnostica und Arzneimittel. 2016 lag der Anteil internationaler Besucher bei rund 60 Prozent. Über 5.000 Aussteller präsentierten die wichtigen Trends der Branche sowie Produkte, Dienstleistungen und Verfahren für das gesamte Spektrum der ambulanten und stationären Versorgung.


Unternehmen der Gesundheitswirtschaft in NRW

International tätige Großunternehmen und teilweise hoch spezialisierte mittelständische Firmen prägen die Gesundheitsbranche im Land, insbesondere in den Bereichen Pharma, Life Science und Medizintechnik:

3M Bayer HealthCare Brasseler Dr. August Wolff Arzneimittel
Janssen-Cilag Kabe Labortechnik MEDICE Arzneimittel Pütter Medifa
Medtronic Roeser Medical Sarstedt UCB Pharma
Gesundheitswirtschaft
Ultimative Oberflächenfeinstbearbeitung
Microfinishverfahren Anwendungsbeispiele: Werkstücke aus Materialien wie Stahl, Guss, Kunststoff und Keramik - zylindrisch, exzentrisch, konisch, plan sowie sphärisch Quelle: Thielenhaus Technologies GmbH
Das bewährte Microfinish-Verfahren des Weltmarktführers Thielenhaus Technologies bietet überzeugende Systemvorteile bei Energieeffizienz, Langlebigkeit, Funktionssicherheit, Belastbarkeit, Wirtschaftlichkeit, Geräuschminderung und sogar bei der Optik. Überall, wo Teile unter hoher Belastung - rotierend, gleitend oder abdichtend - arbeiten, entscheidet die Beschaffenheit geometrischer Formen über Lebensdauer, Belastbarkeit, Funktionssicherheit, Energieverbrauch und Geräuschemission. Je nach Anforderung sichert Microfinish gleichmäßige Oberflächengüten nicht selten um Rz 0,05 µm und Tragtanteile Rmr bis zu 99,99 Prozent sowie höchste geometrische Formgenauigkeit und engste Maßtoleranzen, sodass der ansonsten übliche Aufwand für Klassifizieren und Paaren meist entfallen kann. Microfinish Maschinen von Thielenhaus stehen weltweit bei nahezu allen Automobilherstellern und deren Zulieferern. Aber auch der Wälzlagerbereich gehört zu den Hauptgeschäftsfeldern im Bereich der Kugel- und Rollenlager sowie der zugehörigen Wälzkörper. Aber auch in der Medizintechnik ist es gelungen, mit Microfinishmaschinen die Lebensdauer von Hüftgelenken erheblich zu verlängern.

Downloads

Broschüre

Ihr Investitionsstandort Nr. 1 in Deutschland – Daten. Fakten.

Links & Downloads

Nordrhein-Westfalen im Überblick

Entdecken Sie die Standortvorteile von NRW auf der interaktiven Karte! 

> Zur interaktiven Karte

Broschüre

Ihr Investitionsstandort Nr. 1 in Deutschland – Daten. Fakten.