Headerbild News

Atlanta-Büro von NRW. Global Business feierlich eröffnet

Als erstes Bundesland überhaupt ist Nordrhein-Westfalen in der US-Metropole Atlanta vertreten. Durch das Büro von NRW.Global Business sollen Investoren und Unternehmen aus der Boom-Region im Südosten der USA gewonnen werden.

© NRW.Global Business

© NRW.Global Business

Galt früher noch Kalifornien als das Startup-Land und der Norden der USA als Sitz der großen Industriekonzerne, hat sich Georgia im Südosten der Vereinigten Staaten mittlerweile zu einem echten Hotspot für innovative Fintech-Unternehmen und große US-Konzerne entwickelt. Dieses Marktpotenzial will sich NRW.Global Business durch sein neues Auslandsbüro zunutze machen. NRW-Wirtschafts- und Innovationsminister Prof. Dr. Andreas Pinkwart: „Die Metropolregion Atlanta ist der Wachstumsmotor im US-amerikanischen Südosten.“ Felix Neugart, Geschäftsführer von NRW.Global Business, ergänzt: „Wir konzentrieren unsere Aktivitäten hier insbesondere auf Tech-Sektoren wie Cyber Security, FinTech oder IoT, aber auch Biotechnologie und natürlich die Logistikindustrie spielen eine wichtige Rolle.“

Bei der offiziellen Eröffnung des Büros Ende März waren sowohl Vertreter des Wirtschaftsministeriums NRW als auch der Geschäftsführer von NRW.Global Business anwesend und gaben den offiziellen Startschuss für die Aktivitäten vor Ort. Das Büro wird künftig von Daniel Dueren, MBA, geleitet. Der Spezialist im Bereich Business Development soll das Interesse von US-Investoren am starken Wirtschaftsstandort Nordrhein-Westfalen wecken, transatlantische Kontakte zwischen US- und hiesigen Unternehmen knüpfen und NRW-Firmen den Markteintritt in die USA erleichtern.

Die Boom-Region im Südosten der USA beheimatet mehr als 150.000 Unternehmen und überzeugt mit positiven Wachstumsraten sowie einer exzellenten Anbindung an den globalen Personen- und Güterverkehr. In Zusammenarbeit mit der Deutsch-Amerikanischen Handelskammer USA-Süd und dem Georgia Department of Economic Development wird das Büro neben der Region Georgia auch die Bundesstaaten South und North Carolina sowie Alabama abdecken.